DeutschDE

EnglishEN

Verona NEO

Acoustic Signature

Lauf­werke mit klassi­schem Retro-Design werden immer belieb­ter. Der neue Verona NEO kann bis zu zwei 9 bis12-Zoll-Tonarme tragen und bietet hier­durch alle Möglich­keiten, die ambi­tio­nierte Musik­lieb­haber suchen. Zudem hat er alle tech­nischen Fines­sen, die auch seine anderen Brüder aus der NEO-Serie haben, wie ein 2-Motoren-Antriebs­konzept, das DTD®-Lager und die externe DMC-20 Motor­elektro­nik mit AVC Level 3 und die CLD-Bau­weise. Sein 50 mm starker Teller bein­haltet 8 Silencer.

Verona NEO in Klavierlack-Schwarz, Aluminium Silber

Verona NEO in Klavierlack-Schwarz, Aluminium Schwarz

Verona NEO in Makassar, Aluminium Silber

Verona NEO in Makassar, Aluminium Schwarz

Verona NEO in Klavierlack-Schwarz, Aluminium SilberKlavierlack-Schwarz, Aluminium SchwarzMakassar, Aluminium SilberMakassar, Aluminium Schwarz

Besonderheiten:

  • 2 inte­grierte, voll­stän­dig iso­lierte AC-Motoren
  • Externe digitale Motor­elek­tronik DMC-20 mit super­stabilem Mehr­span­nungs­netzteil und inno­vativer AVC-Techno­logie Level 3 (Auto­mati­sche Vibra­tions­steue­rung)
  • Ultrapräzises, extrem steifes und robustes DTD®-Lager mit diamantbeschichteter Spindel (Dura Turn Diamond® Bearing)
  • Exklusive Silencer-Technologie mit 8 Silencer-Modulen zur Reduzierung der Platten­teller­vi­bra­tio­nen
  • CLD-Techno­logie (Cons­traint Layer Damping) für deut­lich ver­bes­ser­tes Reso­nanz­ver­halten
  • Opti­miertes Multi-Sand­wich­chassis für höhere Steifig­keit und hervor­ragende akus­tische Eigen­schaften
  • Erhältlich in den Ausfüh­rungen mit Zarge in Klavier­lack-Schwarz / Deck­fläche Makassar oder voll­stän­dig in Klavier­lack-Schwarz, die Alumi­nium­teile sind wahl­weise Silber eloxiert oder Schwarz eloxiert
  • Drei-Punkt-Aufstel­lung über spe­ziell ent­wickelte, Gel-bedämpfte und höhen­ver­stell­bare Füße
  • 15 Jahre Garantie mit Regis­trierung

Acoustic Signature AVC - Automatic Vibration Control

Acoustic Signature CLD - Constraint Layer Damping

Acoustic Signature DTD - Dura Turn Diamond Bearing

15 Jahre Garantie

Handmade in Germany

Acoustic Signature Verona NEO von oben
Acoustic Signature Verona NEO Ansicht von vorne
Acoustic Signature Verona NEO in Makassar seitlich von oben

Moderner Antrieb mit 2 Motoren

Moderner Antrieb mit 2 Motoren

Der Verona bietet zwei inte­grierte, voll­stän­dig iso­lierte AC-Motoren und einen drehzahl­regu­lierten Subteller-Antrieb mit Doppel­riemen und Geschwin­digkeits­feinein­stellung.

2 Tonarme

2 Tonarme

Vorbe­reitet für bis zu zwei 9 bis 12 Zoll-Tonarme.

Tonarme…

AVC Level 3

AVC Level 3

Das Bedien­panel ist harmo­nisch im Chassis inte­griert. Der Verona NEO ist mit der externen digi­tale Motor­elek­tro­nik DMC-20 mit super­stabilem Mehr­span­nungs­netz­teil ausgestattet. Der Spieler bietet Level 3 der hoch­inno­va­tiven AVC-Techno­logie (Auto­ma­tische Vibra­tions­steue­rung).

Die AVC-Technologie…

Aufwendige Gehäuse­konstruktion

Aufwendige Gehäuse­konstruktion

Das Multi-Sand­wich­chassis des Verona NEO bietet eine höhere Steifig­keit und her­vor­ragende akus­tische Eigen­schaften. Die 3-Punkt-Aufstel­lung mit den speziell ent­wickel­ten, Gel-bedämpften Füßen sorgt für eine optimale Entkop­pelung und eine heraus­ragende Ruhe bei der Wieder­gabe.

Testberichte

„Der Verona NEO bietet eine Perfor­mance, die echte Referenz­qualität hat … Dieser Platten­spieler und diese Ton­arme liefern alles, was Sie von einem deutschen Spitzen­her­steller erwarten würden. Sie sind wunder­schön gefertigt und präsen­tiert, und alles passt und funk­tio­niert perfekt.“

(Verona NEO mit TA-7000 NEO und TA-5000 NEO)

stereo­phile
06/2024
von Michael Trei

Lesen (EN)…

Testbericht Verona NEO, TA-2000 NEO und MCX4 in image hifi 2/2024

„Dieses Lauf­werk öffnet die Musik und lässt uns feuer­werks­gleich einer Live-Perfor­mance bei­wohnen. Beein­druckend viel Infor­mation, große Band­breite, exzel­lentes Timing, Rhythmus zum Nieder­knien. … Optisch ange­lehnt an die Spieler der 70er und 80er-Jahre, reprä­sen­tiert er eine „State of the Art“-Technik, die Acoustic Signa­ture spätes­tens seit Einfüh­rung der NEO-Bau­reihe in die abso­lute Welt­spitze katapul­tierte.“

(Verona NEO mit TA-2000 NEO und MCX4)

image hifi
02/2024
von Andreas Wende­roth

Lesen…

Testbericht Acoustic Signature Verona NEO und TA-2000 NEO in Stereo 2/2024

„…der Verona NEO ist in hervor­ragen­der Weise fähig, ebenso räumlich über­sicht­lich geord­nete wie in jeder Weise in sich struk­turierte Klang­bilder zu liefern, und zeigte sich im Hör­raum von jeg­licher Heraus­for­derung unge­rührt. Viel­mehr behielt er selbst dann noch seine unge­rührte Conte­nance, wenn direkt neben ihm die Laut­sprecher deftig laut spiel­ten. Davon ließ sich der Schwabe kein bisschen zum Mit­schwin­gen anregen. Über­haupt stellten sich die unteren Lagen als beson­deres Sahne­häub­chen in der ohnehin hoch­klassigen Perfor­mance des Acoustic Signa­ture heraus, der deut­lich von seinem offen­bar genau richtig kombi­nierten MDF-Stahl-Multi­plex-CLD-Rück­grat profi­tiert. Denn Bass­linien gerieten nicht einfach nur sauber, beweg­lich und kontu­riert. Viel­mehr trieb ihre federnde Elasti­zität, ihr pulsie­render Drive die Wieder­gabe aus dem Frequenz­keller heraus an, was dieser im wahrsten Wortsinn eine Extra­portion draller Nach­drück­lich­keit und Kick bescherte…“

(Verona NEO mit TA-2000 NEO)

Stereo­
02/2024
von Matthias Böde

Lesen…

Die Retro-Familie

Der Multi-Sand­wich­chassis Design­ansatz vereint den Double X NEO und den Verona NEO. Beide Modelle sind mit einer Ober­fläche in Klavier­lack-Schwarz oder Makas­sar erhältlich, die den Spielern einen Retro-Look verleiht, wäh­rend im Inneren modernste Techno­logie arbeitet.

Die weiteren Aus­stat­tung­merk­male und techno­logischen Level der beiden Platten­spieler unter­scheiden sich jedoch maß­geblich. Die nach­folgende Tabelle ver­gleicht die größten Unter­schiede der Lauf­werke:

Feature

Double X NEO

Verona NEO

AC-Motoren:12
AVC:Level 1Level 3
Netzteil:ExternDMC-20
Max. Anzahl Tonarme:12
9″‑Tonarme:
10-12″‑Tonarme:
Tausch‑Armboards:
Ø Teller (mm):300310
Subtellerantrieb:
Aluminum-Finish:SilberSilber oder Schwarz
Gewicht:24 kg33 kg

Technische Daten

AC-Motoren:2
Antrieb:Dreh­zahl­regu­lierter Doppel­rie­men-Antrieb
mit Geschwin­dig­keits­fein­ein­stellung für Sub­teller
AVC:Level 3
Dreh­zahl­bereich:33 1/3 UpM und
45 UpM
Strom­ver­sorgung:Externes Netzteil (in Digitaler Motor­steuerung DMC-20 integriert)
Eingang: 100 V – 260 V AC, 50 / 60Hz.
(BxTxH: 24 x 22 x 6cm; 2,6 kg)
Bedien­panel:Integriert
Lager:Hoch­­prä­­zises Dura Turn Dia­mond® Lager
Ton­arm­basis:Bis zu 2 Armboards für 9 bis 12-Zoll-Tonarme
Ton­arm­kom­pati­bilität:9- bis 12-Zoll-Ton­arme
Maxi­male Anzahl montier­barer Ton­arme:2
Platten­teller:Alumi­nium eloxiert
(Ø 310 x 50 mm / 11 kg),
mit Silen­cer-Modulen
Silencer-Module:8
Chassis:65 mm starke Sand­wich­kons­truk­tion aus MDF, Stahl sowie Multi­plex
Stand­füße:3-Punkt-Auf­stel­lung über höhen­ver­stell­bare, Gel-bedämpfte Füße aus Alumi­nium
Abmes­sungen (BxTxH):544 x 449 x 166 mm
Gewicht:33 kg

Erhält­liche Ausfüh­rungen

Platten­teller:Aluminium (eloxiert)
Chassis:Ober­teil / Zarge:
Hoch­glanz, wahl­weise in Klavier­lack-Schwarz mit Deck­fläche Makas­sar oder voll­stän­dig in Klavier­lack-Schwarz
Aluminium­teile:
Wahl­weise Silber eloxiert oder Schwarz eloxiert
Silencer-Module:Messing poliert,
optional: 24 Karat gold­­be­­schichtet oder Chrom poliert

Liefer­umfang

  • Verona NEO Chassis
  • Externes Netzteil DMC-20
  • Platten­teller
  • Subteller
  • Netz­anschluss­kabel
  • Antriebs­riemen
  • Schutz­matte aus Carbon
  • Werk­zeug­satz
  • Hand­schuhe
  • Bedienungs­anleitung
Verona NEO in Makassar Finish

Silencer- & CLD-Technologie

Der Verona NEO bietet einen Platten­teller mit 8 Silencer-Modulen und einem opti­mier­ten Chassis mit CLD-Techno­logie zur Redu­zie­rung der Platten­teller- und Gehäuse­vibrationen. Das Chassis ist wahl­weise mit einer Zarge in Klavier­lack-Schwarz und Deck­fläche in Makassar glän­zend erhält­lich oder voll­stän­dig in Klavier­lack-Schwarz. Bei den Alumi­nium­teilen besteht eine Auswahl zwischen Silber eloxiert oder Schwarz eloxiert.

 

Mehr lesen…