DeutschDE

EnglishEN

Maximus NEO

Acoustic Signature

Was für andere Unter­neh­men die Refe­renz, ist für Acoustic Signa­ture der Einstieg. Der Maxi­mus NEO, der Nach­folger des belieb­ten Maxi­mus, musi­ziert bereits auf einem Niveau, das so man­ches Flagg­schiff renom­mierter Mit­be­werber hinter sich lässt!

Maximus NEO in Silber

Maximus NEO in Schwarz

Maximus NEO in Bi-Color

Maximus NEO in SilberSchwarzBi-Color

Besonderheiten:

  • Leiser AC-Motor mit externem, super­stabilem Mehr­span­nungs­netzteil
  • Integrierte digitale Motor­elektronik
  • Ultra­präzises, extrem steifes und robustes DTD®-Lager mit diamant­be­schich­teter Spindel (Dura Turn Diamond® Bearing)
  • Innovative AVC-Technologie Level 1 (Auto­matische Viba­tions­steue­rung)
  • 30 % größere, resonanz­mindernde Zarge aus neuer Aluminium­legierung mit Aluminium-Platten­teller
  • Drei-Punkt-Aufstel­lung über speziell entwickelte, Gel-bedämpfte und höhen­ver­stell­bare Füße
  • 15 Jahre Garantie mit Regis­trierung (für Produkte herge­stellt ab Oktober 2020)

Acoustic Signature AVC - Automatic Vibration Control

Acoustic Signature CLD - Constraint Layer Damping

Acoustic Signature DTD - Dura Turn Diamond Bearing

15 Jahre Garantie

Handmade in Germany

Acoustic Signature Maximus NEO schwarz von vorne
Acoustic Signature Maximus NEO in silber schräg von oben
Acoustic Signature Maximus NEO in schwarz von der Seite

Wegweisendes Lager

Wegweisendes Lager

Schon unser „kleinster“ kommt bereits mit einer maß­stab­set­zenden Lager­kons­truk­tion: Das neue, wartungs­freie DTD®-Lager mit dia­mant­be­schich­teter Spindel ist extrem robust, steif und ultrapräzise.

Mehr zum DTD®-Lager…

Antrieb mit AVC

Antrieb mit AVC

Der integrierte AC-Motor mit dreh­zahl­regu­liertem Riemen-Antrieb ist super­leise und wird durch ein externes, besonders stabiles Mehr­span­nungs­netzteil gespeist. Auch beim Maximus NEO kommt unsere inno­vative AVC-Techno­logie zum Einsatz.

Mehr über AVC…

Puristisches Design

Puristisches Design

Das Bedienpanel ist harmo­nisch im Chassis integriert und steuert die präzise Digital-Motor­elek­tronik des Maximus NEO.

Unsere Manufaktur…

Resonanz­minderndes Gehäusekonzept

Resonanz­minderndes Gehäusekonzept

Das Chassis basiert auf unserer einzig­artigen CLD-Techno­loige und wird beim Maximus NEO mit beson­deren Alu­minium­legie­rungen rea­li­siert. Die 3-Punkt-Aufstel­lung mit den von Acoustic Signa­ture speziell ent­wickel­ten, Gel-bedämpften Füßen sorgt dabei für eine optimale Entkoppelung.

Alles über CLD…

Testberichte

Maximus NEO, TA-1000 NEO und MCX3 in Absolute Sound 09/2022

„Bei einem Platten­spieler dreht sich alles umd das Rotieren von Vinyl, in exakter Geschwin­dig­keit und mit mög­lichst minimalen Lager­geräu­schen. Der Maximus NEO leistet genau dabei exzel­lente Arbeit.“

(Test mit TA-1000 NEO und MCX3)

The Absolute Sound Product of the Year Award 2022

Absolute Sound
09/2022
von Dick Olsher

Lesen…

Maximus NEO & TA-1000 NEO in Fidelity 03/2022

„Der Maximus NEO trägt seinen Namen zu Recht! Er spielt auf wie ein Großer, sein Design ist … hervor­ra­gend gelun­gen. Die Verar­beitungs- und Material­quali­tät von Lauf­werk und Ton­arm sind (preis-)klassen­unab­hängig über jeden Zweifel erhaben.“

(Test mit TA-1000 NEO)

Fidelity Maximus Highlight 4/2022

Fidelity
03/2022
von Knuth Zensen

Lesen…

Maximus NEO, TA500 NEO und MCX2 in Stereoplay 02/2022

„Der Maxi­mus NEO spielt klang­farben­stark und vermag es wie ganz wenige Lauf­werke, die Musik mit ihrer ganzen inneren Span­nung ins Herz des Zuhö­rers zu beamen. … Das Lauf­werk besticht durch abso­lute Ruhe und Schwärze sowie perfekte Verar­bei­tung… Dicke Empfeh­lung!“

Maximus NEO ist Stereoplay Highlight 04/2022

(Test mit TA-500 NEO und MCX2)

Stereoplay
04/2022
von Alexander Rose-Fehling

Lesen…

Maximus NEO Test in Stereo 07/2021

„Der schwä­bische Analog­spezia­list liefert einen bis in kleinste Facetten durch­kons­truier­ten und pico­bello verar­bei­teten Dreher. Der dynamisch zupackende und zugleich fein differen­zierte Klang mit kompakter, in sich akkurat geordne­ter Raum­ab­bil­dung ent­spricht in seiner Finesse dem makel­losen Finish.“

(Test mit TA-500 NEO und MCX2)

Stereo
07/2021
von Matthias Böde

Lesen…

Auspacken & Montage Video

Das YouTube-Video zeigt das „Unboxing“ eines Maximus NEO und im Anschluss den Aufbau sowie die Mon­tage des Platten­spielers, welche in wenigen einfachen Schritten abge­schlossen ist.

Auf YouTube ansehen…

Hinweis: Bei Klick auf die Vorschau­grafik wird das Video geladen und eine Verbin­dung zu den Servern von YouTube und Google aufge­baut. Details siehe Daten­schutz­erklärung.

Technische Daten

AC-Motoren:1 (integriert)
Antrieb:Dreh­zahl­regu­lierter Rie­men-Antrieb
mit Geschwin­dig­keits­fein­ein­stellung
AVC:Level 1
Dreh­zahl­bereich:33 1/3 UpM und
45 UpM
Strom­ver­sorgung:Exter­nes Netz­teil
(100 – 260 V AC, 50 / 60Hz. / 24 V DC)
(BxTxH: 6 x 12 x 5,5cm; 0,2 kg)
Bedien­panel:Intern
Lager:Hoch­prä­zises Dura Turn Dia­mond® Lager
Ton­arm­kom­pati­bilität:9-Zoll-Ton­arme
Maxi­male Anzahl montier­barer Ton­arme:1
Platten­teller:Alumi­nium elo­xiert
(Ø 300 x 34 mm / 5,8 kg)
Silencer-Module:
Chassis:30 mm starke Alu­minium­­legie­rung
Stand­füße:Höhen­ver­stell­bare, Gel-bedämpfte Alu­mi­nium­­füße
Abmes­sungen (BxTxH):415 x 315 x 120 mm
Gewicht:ca. 18 kg

Erhält­liche Ausfüh­rungen

Chassis und Teller:Schwarz (eloxiert),
Silber (eloxiert) oder
Bi-Color

Liefer­umfang

  • Maximus NEO Chassis
  • Plattenteller
  • Externes Netzteil
  • Netzan­schluss­kabel
  • Antriebs­riemen
  • Lageröl
  • Schutz­matte aus Carbon
  • Handschuhe
  • Bedienungs­anleitung

Garantie

15 Jahre Garantie

Maximus NEO

Ruhige Aufstellung

Der 18 kg schwere Maximus NEO ruht auf einer 3-Punkt-Aufstellung mit speziell entwickelten, gel-bedämpften und höhen­ver­stellbaren Füßen. Das Chassis verfügt über eine 30 mm starke Aluminium­legierung.